02.08.2021 Leistungsspange geht 9 Mal ins Erzgebirge

20. Ausbildungswoche der Landesjugendfeuerwehr Sachsen (LJFw) mit Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) In der Woche vom 26. Juli bis 30.Juli 2021 fand die jährliche Ausbildungswoche der LJFw Sachsen zum Erwerb der Leistungsspange an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen (LFKS) statt. Fünf Jugendliche der Jugendfeuerwehr Arnsfeld und vier Jugendliche der Jugendfeuerwehr Buchholz nahmen mit…

30.07.2021 KFV Facebookseite hat 3000er Marke erreicht

Was für ein tolles Gefühl, was für eine Wertschätzung unserer Arbeit im Social Network, was für eine Dankbarkeit spürt man im Adminteam, wenn man in der Statistik sieht, wir haben die 3️⃣0️⃣0️⃣0️⃣ geknackt.👍👍👍 Vielen Dank fürs Vertrauen. ☺ Wir versprechen, Euch auch auch weiterhin aktuell, kompetent und umfassend über das Feuerwehrgeschehen 👨‍🚒🚒👩‍🚒 und das Blaulichtwesen…

30.07.2021 Die hölzerne Leistungsspange für Lutz Reißmann

Unser Lutz Reißmann hat sie sich redlich verdient. Diese hölzerne Leistungsspange wurde ihm zum Abschluss der 20. Ausbildungswoche an der LFS Sachsen, von den anwesenden Wertungsrichtern, als Dankeschön für 12 Jahre Fachgebietsleiter Wettbewerbe der Jugendfeuerwehr Sachsen überreicht. Herzlichen Glückwunsch lieber Lutz und mach weiter so, egal ob auf Kreis- oder Landesebene. (PS) Foto Lutz Reißmann:…

24.07.2021 Gemeinsame VBA und LJFA im Flughafen Dresden

An der gemeinsamen Verbandsausschusssitzung des Landesfeuerwehrverband und der Landesjugendfeuerwehr Sachsen im Dresdner Flughafen nehmen aus KFV und KJF Erzgebirge die Kameraden Gunnar Ullmann, Kai Endtmann Gunter Fabian, Jürgen Scheffler, Sven Schimmel, Michael Schönherr, Sven Beer und Lutz Reißmann teil. Dies erfolgt teils auch in Form ihrer Funktionen auf Landesebene. Wir wünschen der Veranstaltung einen konstruktiven…

19.07.2021 Spenden- und Helferinformationen Katastrophengebiet

Seit Tagen erhalten die Feuerwehren, das Technische Hilfswerk und die Hilfsorganisationen wie DRK, Malteser und Johanniter Anfragen, wann und wo man denn endlich Sachspenden wie Spielsachen, Kleidung und ähnliches für die Hochwasseropfer in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen im Erzgebirge bei den Organisationen abgeben kann. In Abstimmung mit den benannten Organisationen teilt der Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. folgendes…

17.07.2021 NICHT OHNE ANFORDERUNG INS UNWETTERGEBIET FAHREN

Nicht ohne Anforderung in Unwetter-Einsatzgebiete kommen – Feuerwehrverband An alle, die gerne im Bereich der Unwettereinsätze selbst helfen wollen – als Feuerwehrangehörige oder auch Privatpersonen: Bitte kommt nicht ohne Anforderung in die Einsatzgebiete! Offizielle Anforderungen sind passgenau auf die Bedürfnisse vor Ort angepasst. Unkoordinierte Hilfe belastet die Stellen vor Ort nur mehr – da sind…

16.07.2021 Einsatzhinweise Rettung bei Sturzflutereignissen

Mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers Matthias Ott von https://112prozent.eu stellen wir Euch die Einsatzhinweise zur Verfügung, die bei der Menschenrettung aus Fließgewässer zu beachten sind. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auch auf den Vortrag vom Leiter der Fließwasserretter DRK Wasserwacht Mittleres Erzgebirge Robert Hillig zur Führungskräfteklausur 2020, der den GWLs nach wie vor im Downloadbereich…

15.07.2021 Wir trauern um Kameraden in NRW

Schockiert, Fassungslos, nachdenklich, welche Worte soll man finden, wenn an einem Tag in Deutschland zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr ihr Leben im Einsatz, bei der Menschenrettung und dem Schutz von Sachwerten bei einer furchtbaren Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen verlieren… Nachdem ein Kamerad in Altena in den Fluten starb, brach in Werdohl ein Feuerwehrmann im Einsatz an einem…