Führungskräfteweiterbildung in Marienberg

Der  Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge Fachbereich  Einsatz/Ausbildung, konnte  am Samstag, den 06.02., wieder 55 Kameraden aus unserem Landkreis zur ersten Führungskräfteweiterbildung in diesem Jahr im Gerätehaus der FF  Marienberg  begrüßen. Kamerad Udo Müller gab zunächst einen Einblick in die Rechtlichen Grundlagen des Feuerwehrdienstes und beantwortet allgemeine Fragen dazu. Nach dem Frühstück konnten wir Herrn Stürzbecher von der…

Auszeichnungsveranstaltung des Regionalbereiches Mittleres Erzgebirge

Auszeichnungsveranstaltung des Regionalbereiches Mittleres Erzgebirge Pünktlich 10.00 Uhr eröffnete der erste Ton des Musikcorps aus Olbernhau die diesjährige Auszeichnungsveranstaltung für treue Dienste in der Feuerwehr am 07.11. 2015 33 Kameradinnen und Kameraden des Regionalbereichs Mittleres Erzgebirge waren der Einladung zur Scheunenwirtin in Großrückerswalde gefolgt. Regionalbereichsleiter Kai Endmann konnte außerdem den 1. Beigeordneten Herrn Haustein als…

Treffen der Alters- und Ehrenabteilungen der Feuerwehren

Traditionelle Ehrung von Kameradinnen und Kameraden für langjährige treue Dienste in der Feuerwehr im Regionalbereich Stollberg Am 06. November 2015 fand im Erzgebirgsstüb´l Dorfchemnitz die mittlerweile siebente Auflage der Auszeichnungsveranstaltung für Kameradinnen und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilungen der Feuerwehren im Regionalbereich Stollberg statt. 139 Altersveteranen waren gemeinsam mit Ihren Wehrleitern der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes…

Brandreferendar/‐in gesucht

Die Landeshauptstadt Dresden besetzt in der Fachrichtung Feuerwehr, Laufbahngruppe 2, zweite Einstiegsebene (ehemals höherer feuerwehrtechnischer Dienst) bei der Berufsfeuerwehr Dresden zwei Stellen Brandreferendar/‐in In einer zweijährigen Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf (Vorbereitungsdienst) werden Sie auf die vielfältigen Leitungsaufgaben einer Berufsfeuerwehr vorbereitet. Der Vorbereitungsdienst beginnt am 01. April 2016. Vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Lehrgangsplätze kann sich…

Ausbildung Truppführer 2015 Standort Marienberg

Vom 08.-24.10.2015 fand am Standort Marienberg die diesjährige Truppführerlehrgang statt. Insgesamt 19 Kameraden nahmen an der Ausbildung teil, die insgesamt 35 Ausbildungsstunden umfasste. Im ersten Abschnitt wurden theoretischen Grundlagen im Recht, Fahrzeugkunde und Brandwache vermittelt. Danach folgte dann die praktische Ausbildung im Löschangriff. Unmittelbar vor dem Dienstbeginn jedoch konnten die Teilnehmer noch die Alarmierung der…

Truppmannlehrgang Modul I am Ausbildungsstandort Großolbersdorf

Kameraden aus dem Regionalbereich Mittleres Erzgebirge beginnen Grundausbildung. Bereites am vergangenen Freitag und Samstag  fand am Kreisausbildungsstandort Großolbersdorf wieder eine Lehrgangseröffnung  mit dem Modul I der Grundausbildung auf Kreisebene statt. 19 Kameraden waren der Einladung ins Gerätehaus gefolgt. In dem 12 Stunden umfassenden Modul I wurden Themen wie die rechtliche Grundlagen des Feuerwehrdienstes; der Verbrennungsvorgang…

DRK und Feuerwehr veranstalten gemeinsamen Ferienkurs

Vom 19.10.-23.10.2015 veranstaltete der DRK Kreisverband gemeinsam mit der Feuerwehr Oberneuschönberg einen von der Volkshochschule Erzgebirgskreis angebotenen Ferienkurs. Unter dem Motto „Alles rundum Erste Hilfe, Feuerwehr und Rettungsdienst“ konnten die Kids bei Spaß und Spiel einen umfangreichen Einblick über die Arbeit von Hilfsorganisationen erlangen. Wie funktioniert eine stabile Seitenlage? Wie ist ein Rettungswagen ausgestattet? Oder…

Kreismeisterschaft im Löschangriff in Kemtau

Am 12.September wurde auf dem Sportplatz in Kemtau die diesjährige Kreismeisterschaft im Löschangriff ausgetragen. Pünktlich um 9 Uhr wurde die Veranstaltung vom Regionalbereichsleiter Wettkämpfe Lutz Reißmann eröffnet, der 18 Jugendfeuerwehrmannschaften, 2 Frauenmannschaften und 5 Männermannschaften begrüßen durfte. Unser Kreisbrandmeister Kamerad Lutz Lorenz und Kamerad   als Vertreter  des Kreisfeuerwehrverbandes wünschten allen Mannschaften viel Erfolg. Nach der…

Ehrennadel der DJF an verdienten Kameraden

Am 07.10.2015 hatten wir die große Ehre den Kameraden Lothar Köhler aus dem Sehmatal mit der “Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber” auszuzeichnen. Kamerad Köhler hat sich durch seine langjährige Arbeit in der Jugendfeuerwehr seines Ortes sowie darüber hinaus auf Kreisebene verdient gemacht. Beispielhaft ist dafür u.a. der von ihm ins Leben gerufene “Sehmatalpokal” der…