22.09.2021 Zweite Beratung Projektgruppe ABC Gefahrenabwehr

Im Konferenzraum des Landratsamtes in Annaberg-Buchholz besprachen die Gefahrgutexperten aus dem Erzgebirgskreis folgende Themen. Die 1. Lesung zur Aktualisierung des Gefahrgutkonzeptes ERZ, die AAO Bereichsfolgen, Diskussion und weiteres Vorgehen. Kreisbrandmeister Mario Mischok bedankte sich bei allen Anwesenden für den konstruktiven Austausch. (PS, MM) Bilder: Mario Mischok

10.07.2021 Workshop Höhen- Tiefenrettung Feuerwehren Erz

Vertreter der Wehren Buchholz, Aue-Bad Schlema und Deutschneudorf trafen sich gemeinsam mit Kreisbrandmeister Mario Mischok im Buchholzer Gerätehaus. Themen waren die strategische Ausrichtung der Einheiten, einheitliche Ausrüstung, Ausbildungsanerkennung durch die Unfallkasse Sachsen und das gemeinsame Kennenlernen. Auch die Personalgewinnung, gemeinsame Übungen und die Festlegung von Grundvoraussetzungen wurden beraten. (Text Paul Schaarschmidt, Mario Mischok; Bilder Mario…

07.07.2021 Anlaufberatung ABC Abwehr im Erzgebirgskreis

Themen waren die Gefahrgutzüge in den Regionalbereichen, der Stand der ABC Abwehr im Landkreis, die Novellierung des Gefahrgutkonzeptes und die ABC Ausbildung allgemein. Die Tagesordnung rundete ein Fachvortrag von Jörg Zimmermann zum Brand bei einer Galvanikfirma in Unterheinersdorf ab.” Kreisbrandmeister Mario Mischok bedankte sich bei allen Teilnehmern und Referenten für den konstruktiven Abend, der nach…

19.06.2021 Schaumbildung an Talsperrenzuflüssen – Wie gefährlich ist Schaum für Natur und Trinkwasser?

Nachfolgend wichtige Informationen der Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen Gerade in den Frühjahrsmonaten beobachten Spaziergänger und Anwohner immer wieder Schaum in den Zuflüssen zu Talsperren. Diese Schaumbildung hat meist natürliche Ursachen und ist kein Grund zur Besorgnis. Der Schaum wird durch Stoffe wie Eiweiße oder Biotenside erzeugt, die sich auf der Wasseroberfläche ansammeln. Dabei senken sie…

17.06.2021 Durchstarten der Kreisausbildung

Nach vielen Monaten pandemiebedingter Pause läuft die Kreisausbildung wieder an. Dabei ermöglichen viele der rein ehrenamtlichen Ausbilder und Helfer im Erzgebirgskreis noch Lehrgänge vor und/oder in den Sommerferien, um zumindest ansatzweise den Lehrgangsbedarf zu erfüllen. Ein vollständiges Aufholen aller nicht stattgefundenen Lehrgänge seit März 2020 wird allerdings nicht möglich sein. Wir bitten um Verständnis, dass…

22.12.2020 Orientierungshilfe für Tools in der digitalen Ausbildung der Feuerwehren

Foto eines “Zoom”-Dienstes der Feuerwehr Großrückerswalde  Um auch in Zeiten der Coronapandemie die Ausbildung auf Ebene der Ortsfeuerwehren weiter betreiben zu können, gibt es die Möglichkeit die digitalen Medien zu nutzen anstatt Präsenzausbildung durchzuführen. Der Wehrleiter der Feuerwehr Zöblitz Marko Hirsch ist beruflich als Dozent bei einem Automobilhersteller tätig und somit Experte für derartige Medien…

09.-10.10.2020 Führungskräfteschulung im KIEZ Schneeberg

Eine 2- tätige Führungskräfteschulung wurde zum wiederholten Male durch Kreisbrandmeister Mario Mischok im KIEZ Schneeberg organisiert. Nach der Eröffnung machte es die Coronathematik notwendig, die Teilnehmer zunächst zum bestätigten Hygienekonzept des KIEZ zu belehren. Der Freitag startete mit einem Fachvortrag zum Thema Schornsteinbrände. Am Samstag finden die Fachvorträge zu Rechtssicherheit im Feuerwehreinsatz und zur Fließrettung…

20.09.2020 Freie Plätze für das Deeskalationstraining am 26.09.2020 in Schwarzenberg

26.09.2020 – Beginn 08:30 Uhr – GH Schwarzenberg Hauptwache – Straße der Einheit 1 Für das von KBM und KFV an diesem Samstag geplante Seminar Eigensicherung / Deeskalationstraining mit einem Umfang von 6 Unterrichtseinheiten sind noch Plätze frei. Deshalb schnell über Euren Wehrleiter via Mail bei Kreisbrandmeister Mario Mischok anmelden mit Name, Vorname, Gemeindefeuerwehr, Ortsfeuerwehr…